Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Nützliche Links
Offizielle Links:
Offizielle Dofusseite
Offizielles Dofusforum

Inoffizielle Links:
Die englische Dofuswikia
Die deutsche Dofuswikia
Dofus-Planner (Eine Seite zum Zusammenstellen von Sets, wie Damagekalkulation und vielem mehr!) (englisch)
Dofus-Book (siehe Dofus-Planner) (französisch)
Portalpositionen
Tofus (eine Art Wikia) (franzözisch)
Dofus Tools Mapseite) (französisch)
Dofus Map (Mapseite) (deutsch)
The Dofus Fashionista (siehe Dofus-Planner) (englisch)
Die neuesten Themen
» Guide - Was ist das? Was bringt mir das?
Sa Jun 03, 2017 12:38 pm von Roland

» Tirotopia
Mi Apr 12, 2017 12:43 pm von Roland

» Friost Dungeonreihe: 14 (Bauch des Wals) [Protozoomax]
Do März 30, 2017 12:34 am von Shibu

» Frigost-Dungeonreihe: 13 (Graf Primzahls Dungeon) [Graf Primzahl + gegebenenfalls R.Klimm, Sylargh, Missiz Frizz oder Nileza]
So Feb 12, 2017 9:05 am von Roland

» Saharach-Quests
Mo Jan 30, 2017 12:23 am von Roland

» Die Weißnachtsinsel
Di Dez 27, 2016 3:03 pm von Roland

» Dofusupdate 2.35 - Die Seequaggas
So Dez 04, 2016 6:41 am von Roland

» Die Schatzsuche
So Nov 13, 2016 11:01 pm von Roland

» Das Versteckte Emote Gitarre spielen
Mo Okt 17, 2016 1:21 am von Ronja

» Frigost-Dungeonreihe: 04 (Grabgewölbe des Obsidianters) [Obsidianter]
Di Sep 27, 2016 1:32 pm von Roland

» Wandertasche - Ein zweites eigenes Zuhause!
Sa Sep 24, 2016 11:45 am von Roland

» Einführung
Sa Sep 24, 2016 7:08 am von Roland

» Der Eniripsa
Do Sep 01, 2016 11:50 pm von Clelanto

» Stubsis Feca Guide
Mo Aug 29, 2016 10:57 pm von Nietzer-Eca

» Ockerdofus
So Aug 21, 2016 11:13 am von Nietzer-Eca

» Challenges und ihre Funktionsweisen
Mo Jul 11, 2016 9:06 am von Roland

» Das Zaumzeug für den Dracotruter und Seequagga
Mo Jul 04, 2016 1:41 pm von Roland

» Frigost-Dungeonreihe: 12 (Nilezas Laboratorium) [Nileza]
Do März 24, 2016 9:24 pm von Roland

» Frigost-Dungeonreihe: 11 (Missiz Frizz Kaltschmiede) [Missiz Frizz]
Do März 24, 2016 9:24 pm von Roland

» Frigost-Dungeonreihe: 10 (Sylarghs Transport) [Sylargh]
Do März 24, 2016 9:24 pm von Roland


Informationen zu den Dracorutern und deren Zucht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Informationen zu den Dracorutern und deren Zucht

Beitrag von Roland am So Jan 24, 2016 3:20 am

Hey liebe Allianzmitglieder,

da ich immer wieder lese, das manche fragen "was ist ein Dracotruter", "wo kriege ich Dracotruter her" oder "wie fange ich so ein Teil", habe ich mir gedacht, dass ich jetzt eine ganz genaue Beschreibung für Dracotruter mache.

Wie fange ich einen Dracotruter?
Man fängt einen Dracotruter mit einem Fangnetz, das ein Bastler der Stufe 60 aus verschiedenen Ressourcen (Rezeptur: 1x Pelz der Zefatz-Ratte, 1x Grunzicher-Leder, 1x Ouginak-Kette, 2x Geborstene Ketten, 2x Schwarze Scara-Antennen, 3x Armee von Flöhen) herstellen kann und mit dem Zauberspruch "Reittier zähmen" (den Zauber kriegt man im Kuhloss-Dungeon auf [-17,8] am Ende des Dungeons, dort kannst du 50 Kalyptusblätter und 50 Kalyptusblüten gegen den Zauber eintauschen) (ebenfalls kann man den Zauber als Zauberschriftrolle bekommen). Dann kann man in das "Territorium der Dracotruter" (im Koalak-Gebirge) gehen und sich dort einen wilden Mandel-Dracotruter, einen wilden Roten-Dracotruter oder einen wilden Goldenen-Dracotruter fangen. Oder man geht zwei Felder nach rechts vom Zaap [Scarablatt-Ebenen], dort gibt es auch wilde Mandel-Dracotruter und wilde Rote-Dracotruter. Wichtig ist allerdings, dass ihr kein Reittier ausgerüstet haben dürft.

Im Kampf:
Bevor man kämpft, sollte man natürlich das Fangnetz anlegen, um einen Dracotruter fangen zu können.
Man muss vorsichtig sein, denn die Dracotruter entfernen mit ihrem Angriff alle Zauber, die auf euch gelegt sind. Nicht entzauberbar sind allerdings "Seelenraub" und "Reittier zähmen" (ehemals schon).
Wenn nur noch 1 Dracotruter (am besten geschwächt) übrig ist, setzt derjenige mit dem Zauber den Zauber ein (also "Reittier zähmen"), und dann kann man den Dracotruter töten (soll also heißen, dass derjenige mit dem Fangnetz am Ende des Kampfes im Zustand "Reittier zähmen" ist/sein muss).
Mit etwas Glück kriegt man das Zertifikat eines wilden Dracotruters. Es können übrigens auch mehrere Reittiere aus einem Kampf gefangen werden, wobei sie unterschiedliche Rassen sein müssen - so war es bisher bei mir so.

Informationen / Nachträgliche Tipps:
• Man fängt den Dracotruter nicht mit dem Fangnetz (also im Nahkampf).
• Scheinbar erhöht sich die Chance, einen wilden goldenen Dracotruter zu fangen, je mehr Leute mit im Kampf sind (dabei zählen wohl auch Begleiter).


Informationen zur Zucht:
Zur Zucht eines Dracotruter wird benötigt:
- eine Koppel
- die Aufzuchtgegenstände
- das Reittier

Also,wenn man ein Reittier züchten möchte, muss man sich erst einmal entscheiden:
Möchte ich mein Reittier für das Vermehren züchten?
Oder möchte ich mein Reittier leveln?
Oder möchte ich beides machen?
Hier erkläre ich nun alles:

Möchte ich mein Reittier für das Vermehren züchten?
Wenn man sein Reittier für das Vermehren züchten möchte, muss man erstmal bei dem Reittier unter "Statistiken" gucken, wo alle Balken stehen (ein Balken steht für Liebe,dann einer für Reife, einer für Ausdauer (ehemals Stamina) und einer ist so eine Art Übersicht).
Uns interessiert hier der unterste Balken.

Liebe:
Wenn er im Bereich Liebe steht (0 bis +10.000), könnt ihr euer Reittier in eine Koppel tun, in der "Dracopos" stehen.
Wenn euer Dracotruter in einer öffentlichen Koppel ist, dauert es ziemlich lange, ihn dort hoch zu züchten.
Wenn euer Dracotruter jedoch in einer Gildenkoppel ist, könnt ihr dort "Dracopos" hineinstellen, um ihn schneller zu leveln.

Reife:
Wenn der unterste Balken bei Reife steht (-2.000 bis +2.000), könnt ihr euer Reittier in eine Koppel tun, in der "Tränke" stehen.
Wenn euer Dracotruter in einer öffentlichen Koppel ist, dauert es ziemlich lange, ihn dort hoch zu züchten.
Wenn euer Dracotruter jedoch in einer Gildenkoppel ist, könnt ihr dort "Tränke" hineinstellen, um ihn schneller zu leveln.

Ausdauer (ehemals Stamina):
Wenn der unterste Balken bei Ausdauer (ehemals Stamina) steht (-10.000 bis 0), könnt ihr euer Reittier in eine Koppel tun, in der "Blitzwerfer" stehen.
Wenn euer Dracotruter in einer öffentlichen Koppel ist, dauert es ziemlich lange, ihn dort hoch zu züchten.
Wenn euer Dracotruter jedoch in einer Gildenkoppel ist, könnt ihr dort "Blitzwerfer" hineinstellen, um ihn schneller zu leveln.

Vermehrung:
Damit euer Reittier sich vermehren kann, darf es nicht kastriert oder sterilisiert sein.
Um sich vermehren zu können, müssen Ausdauer (ehemals Stamina) und Liebe mindestens den Wert 7.500 haben und Reife voll sein.
Zu guter Letzt muss dein Reittier Stufe 5 sein, damit es sich vermehrt. Die Ausnahme bilden hier wilde Reittiere, da diese bereits ab Level 1 fruchtbar sein können.
Es kann, je nach Generation, dauern, bis ein schwangerer Dracotruter sein Junges bekommt. Allerdings muss das Reitter im Stall sein, um sein Junges gebären zu können. Auch scheint es neu zu sein, dass man bei zu langer Wartezeit zu einer Fehlgeburt beiträgt - also lieber einmal zu oft als zu wenig im Stall nachgesehen haben.


Oder möchte ich mein Reittier leveln?
Wenn ihr euer Reittier leveln möchtet, müsst ihr wie oben die Reife voll machen, und wenn die Reife voll ist, euer Reittier in eine Koppel mit "Futterstelle(n)" tun.
Damit steigert ihr die Energie (natürlich kann man die Energie auch anders steigen, z.B. mit Fischen, usw.)
Außerdem muss man, um ein Reittier reiten zu können, mindestens Stufe 60 sein.
Dann könnt ihr auf das "Reittier des Charakters"-Zeichen (d) klicken und die Prozente und den Namen eures Reittieres ändern (müsst es aber vorher über eine Koppel ausgerüstet haben).
Pro Level erhält euer Reittier bestimmte Bonis, und je höher es ist, desto besser sind diese.


Oder möchte ich beides machen?
Wenn ihr euer Reittier vermehren und leveln möchtet, empfehle ich erst, es zu züchten, also Stamina und Liebe immer wieder auf 7.500 sowie Reife voll zu machen, es 20 Kinder kriegen zu lassen und es danach zu leveln.

Allgemeiner Tipp:
Wenn ihr ein spezielles Reittier haben wollt, könnt ihr euch an Züchter wie Cosmo (Wanda), Paddy-Boy(Luke-Skywalkerx, Casino-Styler, Darth-Sidioux, Chewbaccax, Divemaster-Paddy, Han-Solox, Paddys-Enu) oder Piepmatztante wenden.
Falls ihr Leute zum Fangen von Dracotrutern sucht, könnt ihr im Rekrutierungshat oder Allianzchat herumfragen.
Die Chancen, ein Reittier zu droppen, sind seit einem Update gestiegen, früher lagen die Chancen bei 10%, heute sind es mehr (ungefähr 15-25%).


Wie kann ich ein Reittier umbenennen?
Das ist ganz einfach:
Ihr klickt auf das Symbol "Reittier des Charakters" (natürlich müsst ihr ein Reittier dafür ausgerüstet haben). Wenn sich das Fenster öffnet, dann guckt ihr, wo der Name steht, und rechts daneben ist ein Button, den ihr anklicken könnt.
Tut ihr dies, könnt ihr den alten Namen löschen und euer Reittier umbenennen.

Müdigkeit:
Wenn ein Reittier volle Müdigkeit hat, dann kann man es nicht mehr züchten und es erhält weniger schnell Erfahrungspunkte.
Es ist ganz einfach, die Müdigkeit loszuwerden:
Packt euer Reittier in den Stall (zu einer Koppel gehen---> In den Stall bringen) und schon erholt es sich.
Es kann etwas dauern, bis die Müdigkeit eurer Reittiere zurückgeht.


Ich hoffe, dieser Beitrag hilft euch, eure eigenen Dracotruter zu züchten.

Gutes Gelingen!


Zuletzt von Roland am Do Jan 05, 2017 12:05 am bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet

______________________
Liebe Grüße
Roland (f. AL)


Alchemist, Bauer, Bergmann, Fischer, Jäger 200
Juwelier / Schmuckmagier 200 / 200
Schuhmacher / Schuhmagier 200 / 200
Schneider / Kleidsmagier 200 / 200
Werkstoffschmied 200 / XXX
Schmied 200 / 200
Schnitzer 200 / 200

-------------------
"Dies Schmuckstück ist gar eine Zier
Vor allem nach dem 3. Bier.
Ein Pandawa stets wohlgemut
Es gern sich an den Finger tut.
Oh Bier
Tu du
Dich öffnen
Mir!"
(Bierlein-öffne-Dich Hauptgesang)


Ich warte auf euch inGame!
http://www.dofus.com/de/play/poke-champ
avatar
Roland
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Informationen zu den Dracorutern und deren Zucht

Beitrag von Funkle am So Jan 24, 2016 4:14 pm

Wichtig ist eventuell auch, dass trächtige Tierchen nur gebären, wenn sie im Stall sind.
Zudem muss das Baby innerhalb von 48 Stunden "abgeholt" werden, sonst kommt es zu einer Fehlgeburt. Sad

______________________
bounce bounce bounce bounce bounce

cheers Liebe Grüße cheers
avatar
Funkle
Frischling
Frischling


Nach oben Nach unten

Re: Informationen zu den Dracorutern und deren Zucht

Beitrag von Roland am Do Jan 28, 2016 2:09 am

Danke für den Hinweis, ich habe es hinzugefügt.
Auch der Tipp von (ich hoffe es war) Clelanto im Allianzchat, dass mein kein Reittier ausgerüstet haben darf, habe ich hinzugefügt.

______________________
Liebe Grüße
Roland (f. AL)


Alchemist, Bauer, Bergmann, Fischer, Jäger 200
Juwelier / Schmuckmagier 200 / 200
Schuhmacher / Schuhmagier 200 / 200
Schneider / Kleidsmagier 200 / 200
Werkstoffschmied 200 / XXX
Schmied 200 / 200
Schnitzer 200 / 200

-------------------
"Dies Schmuckstück ist gar eine Zier
Vor allem nach dem 3. Bier.
Ein Pandawa stets wohlgemut
Es gern sich an den Finger tut.
Oh Bier
Tu du
Dich öffnen
Mir!"
(Bierlein-öffne-Dich Hauptgesang)


Ich warte auf euch inGame!
http://www.dofus.com/de/play/poke-champ
avatar
Roland
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Informationen zu den Dracorutern und deren Zucht

Beitrag von Alexiell am Do Jan 28, 2016 8:59 pm

Die Chance einen goldenes wildes zu fangen, erhöht sich mit Anzahl der Mitspieler enorm (Begleiter zählen auch).

Gruß Alexiell

______________________
Wenn meine Arbeit als Hausfrau bezahlt würde, könnte ich mir längst einen Hausmann leisten.
avatar
Alexiell
Bücherwurm
Bücherwurm


Nach oben Nach unten

Re: Informationen zu den Dracorutern und deren Zucht

Beitrag von Roland am Do Jan 28, 2016 10:47 pm

Ist das so? Das wäre ja sehr praktisch zu wissen, dann füge ich das direkt ein! =D

______________________
Liebe Grüße
Roland (f. AL)


Alchemist, Bauer, Bergmann, Fischer, Jäger 200
Juwelier / Schmuckmagier 200 / 200
Schuhmacher / Schuhmagier 200 / 200
Schneider / Kleidsmagier 200 / 200
Werkstoffschmied 200 / XXX
Schmied 200 / 200
Schnitzer 200 / 200

-------------------
"Dies Schmuckstück ist gar eine Zier
Vor allem nach dem 3. Bier.
Ein Pandawa stets wohlgemut
Es gern sich an den Finger tut.
Oh Bier
Tu du
Dich öffnen
Mir!"
(Bierlein-öffne-Dich Hauptgesang)


Ich warte auf euch inGame!
http://www.dofus.com/de/play/poke-champ
avatar
Roland
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Re: Informationen zu den Dracorutern und deren Zucht

Beitrag von Alexiell am Fr Jan 29, 2016 4:09 pm

Naja, ich habe 3 Monate versucht son Vieh zu fangen immer solo oder zu 2.
Kaum waren wir zu 4 (also 2 Spieler, 2 Begleiter), klappte es auf anhieb.
Mehrere Spieler berichteten mir ausserdem, dass es besser ist, um so mehr
Leute dabei mithelfen. Da ich noch ein paar wilde brauche, werde ich
es dahin gehend nochmals testen.

Gruß Alexiell

______________________
Wenn meine Arbeit als Hausfrau bezahlt würde, könnte ich mir längst einen Hausmann leisten.
avatar
Alexiell
Bücherwurm
Bücherwurm


Nach oben Nach unten

Re: Informationen zu den Dracorutern und deren Zucht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten